Prosys Coaching

Entlasten, Klären, Stärken
 

Unser Ansatz

Jeder Mensch ist einzigartig und hat seine individuellen Bedürfnisse, Wünsche, Ansichten und Muster, sowie seinen beruflichen wie biographischen Erfahrungsschatz. In dem Moment, wo ein Mensch mit einem anderen in Kontakt tritt, kommen persönliche Anteile dieser Aspekte zum Tragen. In Arbeitsgruppen oder Teams treffen gegebenenfalls sehr unterschiedliche persönliche Anteile aufeinander, welche im besten Fall bereichernd und ergänzend zusammenwirken, manchmal jedoch auch zu Spannungen und Konflikten führen – unabhängig von der fachlichen Kompetenz, die jeder beiträgt.

Jedes Team-/Gruppenmitglied ist somit Teil eines Systems und kann nicht unabhängig davon betrachtet werden. Hier ist es unausweichlich, im Sinne des systemischen Ansatzes, jeden Einzelnen in Bezug auf das Gesamtgefüge des Teams bzw. der Gruppe wahrzunehmen, um eine dynamische, effektive und erfolgreiche Zusammenarbeit zu erreichen. Dabei spielen Bedürfnisse wie Wertschätzung, Sicherheit, Fairness, Zugehörigkeit und Autonomie eine wesentliche Rolle, sowohl für jeden Einzelnen wie auch für das Team bzw. die Gruppe.